Plattdeutsch von F.Schnoor
Plattdeutsch von F.Schnoor



Plattdeutsch von F.Schnoor

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Plattdeusch
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   Plattdeutsch




  Letztes Feedback



http://myblog.de/schnoor

Gratis bloggen bei
myblog.de





De beste Rot!

De beste Rot! Hier sprickt een ooln Seemannsmoot, Heur to, mien Jung, befolg mien Rot,: „Geiht... weiterlesen
12.4.14 18:40


Jochen will Beamter warrn

Jochen will Beamter warrn Dat gifft son ooles Sprickwort, dat heet: „Sage mir, mit wem Du umgehs... weiterlesen
12.4.14 18:44


An mien leewen Gäst op uns Hochtiedsfest

Jo, leewe Frünn dat gleuw ick sacht, Dat harr von Jug woll Keener dacht, Dat Ji noehmol as Gast we... weiterlesen
12.4.14 18:47


Abendausgabe Fremdenblatt.*

Grote Bleeken, Strotenlarm. Henn un her de Minschenswarm. Heur mol to,wat is denn dat? “Abendausg... weiterlesen
12.4.14 18:49


Dat Begräwnis.

Von Friedrich Schnoor /Kalkberg 1912 Nu wör he dot oll Vadder Krus`, De Veteron von Söb`ndig wee... weiterlesen
12.4.14 18:54





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung